Donnerstag, 2. September 2010

ich mach mir meine Rüschen selbst

Wieder ein kleines Ready Made... Angefangen hat es damit, dass ich die Zierstiche meiner Nähma ausprobiert habe. Irgendwann dachte ich mir, da könnte man geradesogut auch Spitzenband draus machen: Das brauchte natürlich Verwendung. Dieses weisse Shirt liegt schon ewig hier rum, ich trage es einfch nie, denn erstens ist es weiss und zweitens ist es auch schon nicht mehr so ganz weiss...
Also habe ich es gefärbt. Schwarz natürlich. Was mich aber immer wieder wundert, ist, was denn bitteschön daran 100 % Baumwolle sein soll:
Na, seis drum, die blöden Polytiernähte kommen sowieso weg. Also habe ich fleissig aufgetrennt und wieder angerüscht. Es ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Mal schauen, ob ich es jetzt öfters trage...

Kommentare:

  1. Ich finds hübsch =) allerdings eher nicht für den Alltag geeignet...
    Meine Nähma soll auch Zierstiche haben... -.-

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa ich will bitte auch Zierstiche und damit Spitze machen können. *neid*

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt klasse (*_*)
    ...eigentlich könnte ich das auch mal ausprobieren, meine Nähma hat ein paar Zierstiche...aber blöd ist, dass das unten so ausfranst...ob man da was gegen machen kann?

    AntwortenLöschen